Mitteilung zur Verbandsversammlung

In Verantwortung für eine solidarische Gesellschaft und zum Schutz unserer Verbands-Mitglieder, werden wir die im Februar geplante Verbandsversammlung 2021 auf unbestimmte Zeit verschieben.

Den Jahresbericht, die Jahresrechnung und den Haushaltsplan, sowie weitere relevanten Tagesordnungspunkte werden in der später stattfindenden Versammlung zur Kenntnis und Abstimmung gebracht. Die Prüfung der Jahresrechnung erfolgt wie gewohnt durch die Gemeinde Wenden. 

Wir bedauern sehr, dass die Versammlung zur Zeit nicht stattfinden kann. In dieser herausfordernden Zeit wünschen wir euch gute Gesundheit und Zuversicht.

Der Vorstand des WBV Altenhof-Girkhausen